Durch Berichte aus interner -Sitzung wird noch einmal

Durch Berichte aus interner -Sitzung wird noch einmal klar, wie massiv das Problem ist: Journalisten voller Arroganz, die “die Welt nur noch durch den Filter ihrer Ideologie” wahrnehmen, jede Kritik an ihrem Haltungsjournalismus als “rechts” verdammen