Liebes Bildungsbürgertum, ich finde es nicht sooo furchtbar

Liebes Bildungsbürgertum, ich finde es nicht sooo furchtbar tragisch, wenn jemand Quarantäne nicht “Karantäne” ausspricht (ja, ich weiß, frz.-lat. Ursprung), sondern “Kwarantäne”. Wir sagen ja auch nicht Magerkark oder Luftkalität.