Was soll dieser Begriff “rechtsoffen” eigentlich bedeuten?

Was soll dieser Begriff “rechtsoffen” eigentlich bedeuten? Das ist doch nur Framing für “eigentlich bin ich gar kein Faschist”.
Oder nicht?